Erste Liebe – viele Fragen zur Verhütung

09.08.2017Wer kennt ihn nicht, den berühmten Dr. Sommer aus der Bravo, der uns im pubertären Alter mit Tipps zu Sex und Verhütung versorgte? Aufklärungsunterricht schwarz und weiß war einst für viele die einzige Möglichkeit, sich über Liebesdinge zu informieren. Vor allem dann, wenn`s bei den eigenen Eltern diesbezüglich an Gesprächsbereitschaft zu einem vermeintlichen Tabu-Thema mangelte. [caption id="attachment_1111" align="alignnone" width="1200"] Traute Zweisamkeit (Foto: Pixabay)[/captio

Faszination Tauchen: Ein Hobby mit Gefahren

14.07.2017Vom Single-Urlaub bis zum Familienabenteuer: Das Tauchen erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Ganz egal ob im Meer oder etwa in Tiroler Bergsee – das Erforschen der Unterwasserwelt übt einen fast magischen Reiz aus. [caption id="" align="alignright" width="300"] Dr. Frank Hartig Foto: techdiving-network[/caption] Beim Tauchen ist Vorsicht geboten Doch Vorsicht ist geboten. Denn wer glaubt, er könne so eben mal eine Runde tauchen gehen, setzt sich großen Gefa

Dem Biofeedback gehört die Zukunft

14.06.2017[caption id="attachment_1002" align="alignright" width="300"] Das Biofeedback wird an der Klinik in Hall schon seit geraumer Zeit eingesetzt. Foto: Brigham Young University[/caption] Biofeedback ist eine etablierte Methode für eine zusätzliche nichtmedikamentöse Therapie bei verschiedenen psychischen Störungen. Neurofeedback ist eine Erweiterung des Biofeedbacks. Beim Neurofeedback werden zusätzlich zum Biofeedback Hirnströme während des Trainings gemessen und durch gezielte Aufford

Aromapflege als Prophylaxe

02.05.2017Haben Sie bei einer Erkrankung schon einmal zu einer alternativen Heilmethode gegriffen? Oder zählen Sie zu jenen, die gerne auch prophylaktisch tätig sind, um erst gar nicht krank zu werden? Dann sind Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch schon einmal mit der so genannten Aromapflege in Kontakt gekommen.  Während in den USA diesbezüglich noch reichlich geforscht wird, ist man am LKH Hochzirl - Natters, Standort Natters schon deutlich tiefer in die Materie vorgedrungen. Die diplomierte Ge
Paragleiten in Tirol: am Peternhof in Kössen (Foto: Peternhof)

Paragleiten in Tirol: den Kaiserwinkl aus der Vogelperspektive erleben

02.01.2017Beim Paragleiten in Tirol frei wie ein Vogel über dem Kaiserwinkl schweben – und das auch während des Winters. Das Angebot, welches der Peternhof seinen Gästen zum Start ins neue Jahr macht, hat wahrlich Pfiff. Echtes Peternhof-Feeling - diesmal im luftigen Style. Und potenzielle Könige der Lüfte müssen das stylische Abenteuergefühl nicht alleine erleben, sondern bekommen dafür Gesellschaft von einem echten Tiroler „Lausbua“. Mit Leo geht`s zum Paragleiten [caption id="attachmen
Unser Skitag in Obertauern

Unser toller Familienskitag in Obertauern

14.12.2016Die Schule ist derzeit sehr, sehr anstrengend. Deshalb war ich richtig glücklich, wie Papa einen Familienskitag in Obertauern angekündigt hat. Das ist ein echt tolles Skigebiet in Österreich. Ich kenne es gut, denn dort habe ich vor drei Jahren bei Skilehrer Werner das Skifahren gelernt. [caption id="attachment_2154" align="alignleft" width="225"] Kinder haben in Obertauern stets Riesenspaß. (Foto: Obertauern)[/caption] Am Sonntag sollte es soweit sein. Natürlich bemühte ich mich am

Komm mit mir ins Abenteuerland Ischgl!

31.10.2016Ischgl ist immer wieder für eine Überraschung gut. Und so wird auch das diesjährige Winter-Opening zu einem speziellen Erlebnis. Dann nämlich, wenn die Deutsch-Poper von „Pur“ um Hartmut Engler aus der Winterdestination ein ganz speziells Abenteuerland machen. [caption id="attachment_16765" align="aligncenter" width="700"] In Ischgl warten auf Wintersportfreunde traumhafte Bedingungen. (Foto: TVB Ischgl)[/caption] Es geht kaum passender! Ischgl ist mit seiner Infrastruktur ein wahr

Obertauern ist auf Messen ein Gigant

13.10.2016Tourismusregionen greifen auf die verschiedensten Marketinginstrumente zurück. Anzeigenkampagnen in gedruckten Medien sind ebenso populär wie Auftritte im Internet. Neben all diesen Werbeaktivitäten bieten verschiedene Messen die optimale Möglichkeit, mit potenziellen Kunden persönlich in Kontakt zu treten und die jeweiligen Angebote von Angesicht zu Angesicht anzupreisen. Nichts ist schließlich ein besseres Marketinginstrument als der berühmte „Hoangert“. Über das persönliche Gesp
(c) Bild: Adventure Club Kössen

Das Hotel Peternhof: die Basis für Ihren Abenteuerurlaub

20.07.2016Urlaub, endlich Urlaub! Lange hat`s gedauert, bis ich mich wieder darauf freuen konnte. Immerhin liegen drei arbeitsintensive Jahre ohne Ferien hinter mir. Aber jetzt will ich einen echten Abenteuerurlaub genießen – mit jeder Menge Action, damit ich meine Birne wieder richtig frei bekomme. Denn wehe, wenn ich losgelassen werde, dann werde ich zum richtigen Adrenalin-Junkie. Meine Wahl hab´ ich schon getroffen – in den Peternhof in Kössen soll`s gehen. In der Region Kaiserwinkl ist die

Sommerspaß in den TUX-Welten

27.06.2016Nichts wünschen sich unsere jüngsten Gäste sehnlicher, als dass die Ferien zu einem echten Abenteuer werden. Der potenziellen Langeweile einen Riegel vorschieben und Sommerspaß genießen– das ist wohl nirgendwo besser gelungen, als in den neu konzipierten TUX-Welten. Der Gletscherfloh Luis, ein lustiges Maskottchen, ist es, der mit abenteuerlustigen Entdeckern in die Besonderheiten der Region eintaucht. Da sind Spiel, Action und ganz viele tolle Erlebnisse für Klein und Groß garantiert.

Stammgäste sind in Tux und Finkenberg daheim

31.05.2016Wie kann es dazu kommen, dass eine Vielzahl an Gästen einer Tourismusregion seit Jahrzehnten die Treue hält? Ist´s alleine die wunderschöne Tiroler Natur, die Menschen aus aller Herren Länder anlockt? Ist`s ein wenig auch die Bequemlichkeit der Urlauber, die eben auf Altbewährtes setzen? Aber wie kann`s dann sein, dass die Gäste Generationen übergreifend ihr Urlaubsdomizil zu schätzen wissen? Längst zu Stammgästen geworden sind? In Tux-Finkenberg kennen sie des Rätsels Lösung sch