20 Jahre Trofana: So war es früher, so ist es heute

22.02.2017Das Trofana Royal gibt es nun schon seit 20 Jahren. Und es waren 20 wunderschöne Jahre, in denen sich viel getan hat, in und rund um das Haus. Wagen wir gemeinsam einen Blick zurück in die Geschichte des Hotels. Am besten beginnen wir ganz von vorne. Das Skifahren wird weltweit rund um das Jahr 1950 immer beliebter. Auch in Ischgl. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte - auch für das Trofana Royal. Skifahren in Ischgl [caption id="attachment_16894" align="alignleft" width="275"] Das Trofana Ro

Finn und das Geheimnis von Weihnachten in den Bergen

19.12.2016Finn ist 7 Jahre alt und ein echter Draufgänger. Finns Eltern kommen aus Dänemark. Finn liebt seine Eltern und auch die Skiurlaube, die sie jedes Jahr machen. Immer wenn Weihnachten vor der Türe steht, packen seine Eltern alles ins Auto und dann geht es los. Mama, Papa, Hund Django und Finn. Wo sie hinfahren weiß Finn nicht so recht. Aber dass sie Dänemark verlassen, da ist er sich sicher. Immerhin erzählt Vater Per immer von den Grenzkontrollen, die es früher gab, wenn sie Dänemark verl

Wie schmeckt Osttirol, liebe Inge Prader?

06.12.2016Inge Prader. Ein Name, den man nicht nur in Osttirol kennt und schätzt. Auf die Fähigkeiten der Osttiroler Modefotografin vertraut die halbe Welt. Das zeigt nicht zuletzt ihre Liste an Kunden, gespickt mit internationalen Namen wie Wolfgang Joop, Schella Kann, Bundy & Bundy und Swarovski. Sie fotografierte für namhafte Magazine und Zeitungen, wie Financial Times, Harpers Bazar, Vogue oder Esquire. Selbst Stars, wie Dennis Hopper, Wolfgang Joop, Nena, Anna Netrebko oder Ronan Keating s
Krebs bei Männern: Früherkennung und Heilung

Krebs bei Männern: Früherkennung und Heilung

30.11.2016Pink Ribbon kennt jeder. Die Rosa Schleife ist ein international anerkanntes Symbol, mit dem an die Problematik der Brustkrebserkrankung erinnert wird. Der Oktober ist zudem der pinke Monat. Die Vorsorge für Brustkrebserkrankung steht vier Wochen lang, dank vielfältiger Events und Kampagnen, im Mittelpunkt. Selbst Sport-Teams tragen in dieser Zeit manchmal pink. Dass es einen Männnergesundheitsmonat, nämlich den Juni und ein dazugehöriges Symbol, nämlich den gelockerten Krawattenknopf gib
Mond-Christbäume? Was das ist?

Die Faszination der Mond-Christbäume

25.11.2016Die Pflanzenfee behauptet es. Die Oberösterreichischen Nachrichten auch. Und sogar GQ, das Männermagazin - das Männermagazin für Style und Anspruch, glaubt es zu wissen. Mond-Christbäume halten länger, verlieren keine Nadeln und sehen auch einige Tage nach Heiligabend noch immer recht repräsentabel aus. Mond-Christbäume? Was das ist? Mond-Christbäume: Brauchtum in Tirol Sagen wir einmal so. Faszinierende Bräuche, mystische Traditionen und althergebrachtes, heilvolles und nützliches

Mein liebstes Osttiroler Skigebiet

21.11.2016Auf die Frage, welches mein liebstes Osttiroler Skigebiet ist, gibt es nur eine Antwort: das Zettersfeld. Wieso? Das ist einfach zu beantworten. Hier habe ich Skifahren gelernt. Winter um Winter, Tag um Tag bin ich mit der Gondel vom Lienzer Talboden nach oben gefahren. Mal war mein Vater dabei, mal meine Tante, mal meine Cousins und Cousinen. Und es war immer eine riesen Gaudi. Auf dem Zettersfeld habe ich mir einmal bei einem Schneesturm fast meine Nase abgefroren. Ein anderes Mal habe ich den
Tiroler Schnaps

Hörts mir auf mit eurem Tiroler Schnaps!

04.11.2016Schnaps ist so eine Sache für sich. Irgendwie haftet dem Hochprozentigen ein verstaubtes, verruchtes Image an. Wenn ich an Schnaps denke, dann kommen mir zu allererst die penetrant nach Obst duftenden, scharfen Gesöffe in den Kopf. Diese klaren Flüssigkeiten in den durchsichtigen Flaschen, deren Etiketten irgendjemand in Paint gebastelt zu haben scheint. Schnaps trinken nur drei "Arten" von Menschen: alte Männer, Musikanten/Schützen und Alkoholiker. Wer halbwegs Stil hat oder auch nur auf i

Partystimmung in Obertauern: Skiopening und Ö3-Krampusparty

31.10.2016Es ist schon ein ganz besonderes Erlebnis, wenn man Anfang Dezember durch Obertauern schlendert. Der Schnee knirscht unter den Füßen, es ist bereits dunkel. Doch irgendetwas ist an diesem 09. Dezember einfach anders. Komische Gestalten huschen durch die Dämmerung, verstecken sich im Schatten. Ein mulmiges Gefühl steigt in einem hoch. Was ist da los? Heute ist doch Partyabend. Keine Zeit für ein mulmiges Gefühl. Doch plötzlich geht es los... Ein Text über das Skiopening Obertauern und

Tiroler Snowboard Pro Werni Stock im Countdown-Interview

25.10.2016Wer sich auch nur ansatzweise für Snowboarden interessiert, der kennt den Air&Style Contest. Wer den Air&Style Contest kennt, der kennt auch den österreichischen Snowboardprofi Werni Stock. Wer Werni Stock kennt, der wird Werni Stock lieben. Der sympathische Zillertaler hat trotz zahlreicher Erfolge und namhafter Sponsoren nie den Boden unter den Füßen verloren und schon gar nicht seine Leidenschaft fürs Boarden. Und zwar fürs klassische Boarden, irgendwo in den Tiroler Bergen, gem

Die schönsten Wanderungen im Herbst

02.09.2016Für viele Menschen ist der Herbst ja die schönste Zeit des Jahres. Kein Wunder. Wenn die Blätter sich verfärben und die Natur noch einmal in all ihrer Pracht erstrahlt, wer könnte da nicht verzaubert sein? Und was gibt es Schöneres, als in genau dieser Jahreszeit, wenn die Luft wieder frischer und kühler, und die Weitsicht wieder besser wird, aus dem Haus zu gehen, den Rucksack am Rücken, die Wanderschuhe an den Füßen und ganz nach oben zu wandern? Wandern im Herbst. Eine der wunderbar

Gesundheitswandern am Wilden Kaiser

04.08.2016"Ja das Wandern, das ist lustig, ja das Wandern, das ist schön" - singt so manch einer in voller Vorfreude auf die anstehende Bergtour. Doch Wandern kann mehr, als nur schön sein und das Herz erfreuen. Wandern tut dem Herzen auch gesundheitlich gut. Es gibt kaum einen Sport, der Körper, Geist und Seele so in Einklang bringt, wie das Erklimmen eines Berges, wie das langsame Begehen von Forstwegen, das Beschreiten von Pfaden. In Deutschland und Österreich werden so genannte Gesundheitswande
(c) Uwe Grinzinger

Weitwandern in Osttirol: Ein Paradies

15.07.2016Über Stock und über Stein. Durch Wälder, über Pässe, an Seen vorbei und an Flüssen entlang. So lange einen die Beine tragen. Von Ort zu Ort, von Ziel zu Ziel. Ohne Stress, ohne Hektik. Der Weg ist das Ziel. Das ist die Faszination Weitwandern. Und Osttirol ist ein wahres Paradies, um diese Leidenschaft, diese Faszination ausleben zu können. Weitwandern in Osttirol [caption id="attachment_3383" align="alignleft" width="300"] Der Lasörling Höhenweg ist einer der 13 Weitwanderrouten[/cap
MEHR